zurück

Super Dickmann‘s Dicke Bratäpfel

Super Dickmann‘s Dicke Bratäpfel Polaroid

Wer den Duft von Weihnachten liebt, darf sich diese dicken Bratäpfel mit leckerer Dickmann's-Quark-Füllung nicht entgehen lassen!

Zeitaufwand: 55 Min.

Zubereitungszeit: 30 Min.

Backzeit: 25 Min.

Kühlzeit: 0 Min.

Schwierigkeit

braucht etwas Übung

Zutaten

4 große Äpfel

2 EL Zitronensaft

150 g Quark

4 Super Dickmann‘s

120 g gemahlene Mandeln

1 Pck. Vanillezucker

2 TL Zimt

4 EL Zucker

3 EL geschmolzene Butter

Zubereitung

Äpfel waschen und oben jeweils eines Deckel abschneiden. Äpfel aushöhlen und von innen mit dem Zitronensaft einpinseln.

In einer Schüssel Quark, Dickmann’s (ohne die Waffeln), Vanillezucker, 1 TL Zimt und 80 g der Mandeln verrühren und in die Äpfel füllen.

Deckel aufsetzen und die Äpfel mit der geschmolzenen Butter bestreichen. Die restlichen Mandeln mit 4 EL Zucker und 1 TL Zimt vermischen und die Äpfel darin wälzen.

Die Äpfel in eine gebutterte Backform stellen und im vorgeheizten Ofen bei 220° C (Ober-/ Unterhitze) für ca. 25 Min. backen, bis sie leicht gebräunt sind. Noch warm servieren!

Rezeptvorschläge

Super Dickmann´s Himbeer-Mascarpone-Nusstorte

Super Dickmann´s Quark

Super Dickmann´s Torte